Am Mareckkai starteten Vorarbeiten für die Neugestaltung

Neugestaltung von der Waasenbrücke bis zum Spielplatz geplant.

Leoben, 10.02.2022

Planansicht Neugestaltung Mareckkai

Planungsansicht Neugestaltung Mareckkai; Bild: Integral ZT GmbH / Freiland Umweltconsulting ZT GmbH

Durch die Schaffung ökologisch wertvoller Grünräume im Leobener Stadtgebiet sollen Naherholungsräume zum Durchatmen und Genießen direkt vor der eigenen Haustür entstehen. Eines der Projekte, die die Stadt Leoben 2022 diesbezüglich umsetzen will, ist die Neugestaltung des Mareckkais von der Waasenbrücke bis zum Spielplatz.

Bäume werden neu gepflanzt

Die Planung zur Neugestaltung dieses Bereiches sieht eine einheitlich gepflasterte Fläche bis zur Waasenstraße hin vor. Als vorbereitende Maßnahme dafür mussten vor dem Haus Waasenstraße 1 einige Bäume entfernt werden, die nach Abschluss der Bauarbeiten wieder neu gepflanzt werden.

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz
+43 3842 4062-258 +43 3842 4062-327 presse@leoben.at