Lehrlinge, Berufsmöglichkeiten

Lehrberufe

Auf dieser Seite:

Lehrberufe bei der Stadt Leoben

Jährlich bilden die Stadtgemeinde sowie die Stadtwerke Leoben junge Menschen in zukunftsfähigen Lehrberufen aus. Je nach Interesse stehen technisch-handwerkliche sowie gestalterische Berufsfelder zur Wahl.

Die Stadtge­meinde Leo­ben bil­det in fol­genden Lehrberufen aus:

Straßen werden durch Hitze und Kälte und andere Witterungseinflüssen sowie durch die ständige Nutzung sehr stark beansprucht. Als Straßenerhaltungsfachmann bzw. -frau sind Sie für die Wartung der Straßen und Verkehrsflächen zuständig und führen verschiedene Reparatur-, Ausbesserungs- und Wartungsarbeiten durch.

Auch das Anbringen von Straßenmarkierungen, von Straßen- und Verkehrsschildern und die Absicherung von Straßenbaustellen gehört zu Ihrem Aufgabengebiet.

Im Winter sorgen Sie dafür, dass die Straßen und Verkehrsflächen frei von Schnee bleiben und führen das Streuen von Salz und Kiesel durch.

Mehr zum Berufsbild: Lehrlingsfolder Straßenerhaltung

Als GartenbaufacharbeiterIn gestalten und pflegen Sie Außenanlagen und sind für die Erhaltung von Parkanlagen verantwortlich.

Darüber hinaus zählen die Neugestaltung und Sanierung, die Baum- und Gehölzpflege und die Rasenpflege zu Ihrem Tätigkeitsbereich.

Wesentlicher Bestandteil dieses Lehrberufs ist das Wissen über die unterschiedlichen Pflanzenarten sowie über deren Aufzucht und Pflege.

Mehr zum Berufsbild: Lehrlingsfolder Gartenbau

Als Installations- und Gebäudetechniker sorgen Sie dafür, dass Wohnungen, Häuser oder Betriebe mit Wärme und Wasser versorgt werden.

Hierfür planen und montieren Sie Heizungs- und Wasserversorgungsanlagen sowie die dafür erforderlichen Zu- und Ableitungen.

Mehr zum Berufsbild: Lehrlingsfolder Installations- und Gebäudetechnik

Als ElektrotechnikerIn sind Sie mit der Installation, Wartung und Reparatur von versorgungstechnischen Anlagen in Häusern, Wohnungen oder Betrieben befasst.

Zu Ihrem Aufgabengebiet zählt auch deren Instandhaltung und Wartung sowie die Suche und das Beheben von Fehlern und Störungen.

Mehr zum Berufsbild: Lehrlingsfolder Elektrotechnik

Als KFZ-TechnikerIn arbeiten Sie in einer modernen KFZ-Werkstätte und führen Wartungs- und Reparaturarbeiten an PKWs, LKWs, Bussen, Motorrädern oder an Nutzfahrzeugen durch.

Darüber hinaus beraten Sie Ihre Kundinnen und Kunden über die erforderlichen Reparatur- und Servicearbeiten.

Mehr zum Berufsbild: Lehrlingsfolder KFZ-Technik

Was wir erwarten

Was uns bei unseren Lehrlingen wichtig ist:

  • ein positiver Schulabschluss
  • technisches Verständnis
  • Teamgeist und Einsatzbereitschaft
  • Verlässlichkeit und ein freundliches Auftreten

Was wir bieten

Als Lehrling bei der Stadtgemeinde Leoben profitieren Sie vom umfassenden Angebot für unsere MitarbeiterInnen und legen den Grundstein für Ihre Karriere.

Teambuilding & Coaching
Outdoor-Teambuilding, gemeinsame Ausflüge, Lehrlingscoaching, Welcome Package
Fortbildung
Lehre mit Matura, Schulungen und Seminare an externen Bildungsinstituten zur Vorbereitung auf die LAP
Benefits
Zusätzliche Urlaubstage bei guten schulischen Leistungen, Übernahme der Internatskosten

Lehrlings​entschädigung:

Lehrlingsentschädigung Brutto, 14 Mal jährlich, Basis 2020:

  • 1. Lehrjahr: 691,88 Euro (GartenbaufacharbeiterIn: 515,87 Euro)
  • 2. Lehrjahr: 871,25 Euro (GartenbaufacharbeiterIn: 604,69 Euro)
  • 3. Lehrjahr: 1.148 Euro (GartenbaufacharbeiterIn: 799,35 Euro)
  • 4. Lehrjahr (trifft nur auf gewisse Lehrberufe zu): 1.527,25 Euro

Ablauf & Termine

Nähere Infos zum Ablauf und den Bewerbungsfristen erhalten Sie hier:

Für Lehrstelle bewerben: So funktioniert’s

Zuständige Stelle

Referat Personal

Rathaus Leoben
Erzherzog Johann-Straße 2
8700 Leoben
auf Karte anzeigen

Öffnungszeiten:
Mo u. Do: 08:00 – 16:00 Uhr
Di, Mi u. Fr: 08:00 – 12:00 Uhr

Nach vorheriger Vereinbarung:
Di u. Mi: 12:00 – 16:00 Uhr
Do: 07:00 – 08:00 Uhr u. 16:00 – 18:00 Uhr
Fr: 12:00 – 13:00 Uhr