Meldeauskunft

Auf dieser Seite:

Übersicht

Wenn Sie eine Person suchen, können Sie ihren Hauptwohnsitz durch eine Meldeauskunft ausfindig machen. Die Abfrage kann aus dem lokalen Melderegister oder aus dem zentralen Melderegister (ZMR) erfolgen.

Meldeauskunft beantragen

Wie kann der Antrag erfolgen?

Erforderliche Dokumente:

Bitte bringen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis mit bzw. legen Sie eine Kopie bei.

Kosten

Der Antrag für eine Meldeauskunft

  • ist kostenlos, wenn Sie ihn persönlich einbringen.
  • kostet 14,30 Euro, wenn Sie den Antrag schriftlich einbringen.

Die Meldeauskunft kostet

  • 2,10 Euro, wenn sie aus dem lokalen Melderegister erfolgt.
  • 3,30 Euro, wenn sie aus dem zentralen Melderegister (ZMR) erfolgt.

Auskunftssperre beantragen

Liegen bestimmte schutzwürdige Interessen vor, können Sie eine Auskunftssperre aus dem Melderegister beantragen. Dies kann aus privaten oder beruflichen Gründen der Fall sein.

Für nähere Auskünfte dazu wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Meldeamt (+43 3842 4062-249 oder meldewesen@leoben.at) .