Fit durch den Nationalfeiertag

Am Donnerstag, den 26. Oktober findet wieder der traditionelle Fitmarsch der Stadt Leoben statt zu dem alle Bürger:innen herzlich eingeladen sind.

Leoben, 18.10.2023

Teilnehmer des Fitmarsch

Bild: Pressberger

Am 26. Oktober wird nicht nur der österreichische Nationalfeiertag begangen, der Tag steht traditionell auch ganz im Zeichen von Bewegung in der freien Natur. Daher lädt die Stadt Leoben auch heuer wieder zum familienfreundlichen Fitmarsch ein.

Bürgermeister Kurt Wallner hofft auf rege Beteiligung: „Ich freue mich, wenn am 26. Oktober sehr viele Wanderfreudige auf den Beinen sind und wir eine gemeinsame Wanderung durch unsere herrliche Bergwelt direkt vor der Haustür unternehmen.“

Treffpunkt ist der Leobener Hauptplatz, wo bereits ab 8 Uhr ein kleines Frühstück inklusive Livemusik auf die Teilnehmer:innen wartet. Gestartet wird um 9 Uhr.

Die Streckenführung verläuft vom Hauptplatz über die Sauraugasse, die Mühltaler und Kärntner Straße über den Dirnböckweg bis auf die Maßenburg. Weiter geht es über Forststraßen und Forstwege nach Nennersdorf, auf die Pampichler Warte, über den Pampichler- und Kienbergweg und die Kaltenbrunner Straße bis zur Gösser Straße und schließlich zur Brauhausgasse. Ziel ist das Feuerwehrrüsthaus Leoben-Göß, wo von 11 bis ca. 13.30 Uhr ein gemütliches Beisammensein mit Livemusik, einer Gratisjause und einer Verlosung von Warenpreisen stattfindet.

Das festgelegte Zeitlimit von zwei Stunden kann von allen Fitmarsch-Teilnehmer:innen leicht erreicht werden, sodass sich alle über eine Fit-Medaille freuen können. Die Teilnahme am Fitmarsch ist kostenlos, eine Anmeldung vor Ort ist aber erforderlich.

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz
+43 3842 4062-258 +43 3842 4062-327 presse@leoben.at