Bewerbungsprozess

Auf dieser Seite:

Bewerbung

Sie haben Interesse an einer unserer ausgeschriebenen Stellen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Übermitteln Sie Ihre Bewerbung

oder

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben mit Angabe Ihres Interessensbereichs
  • Lebenslauf
  • relevante Zeugnisse (Abschlusszeugnisse, Dienstzeugnisse, …)
  • etwaige Referenzen

Auswahlverfahren

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

  • Nach der Bewerbungsfrist werden Bewerbungen unter Berücksichtigung der Gleichbehandlung und Chancengleichheit bewertet.
  • Entsprechen Ihre Qualifikationen dem Anforderungsprofil der ausgeschriebenen Stelle, werden Sie zu einem unverbindlichen Vorstellungsgespräch oder einem Hearing eingeladen.
  • Im Vorstellungsgespräch erwartet Sie eine Kommission mit VertreterInnen des Referats Personal und des jeweiligen Fachbereichs. Das Bewerbungsgespräch dauert meist 15 bis 45 Minuten.
  • Je nach Position können Ihnen Aufgabenstellungen oder Tests zur Bearbeitung vorgelegt werden.

Was passiert danach?

  • Nach Abschluss der Gespräche reiht die Kommission in Abstimmung mit dem Bürgermeister die KandidatInnen.
  • Die Aufnahmeentscheidung für ein Dienstverhältnis erfolgt im Stadtrat bzw. Gemeinderat.

Entscheidung

Vertragsangebot:

  • Ist die Entscheidung auf Sie gefallen, werden Sie vom Referat Personal telefonisch verständigt.
  • Danach folgt ein persönliches Gespräch, um weitere Details zum Dienstverhältnis und Vertragsangebot zu klären.

Evidenz:

  • Konnten wir Sie für die jeweilige Position nicht berücksichtigen, werden Sie schriftlich informiert.
  • Ihre Bewerbung wird entsprechend der datenschutzrechtlichen Vorgaben bis zum Ende des nächsten Kalenderjahres in Evidenz gehalten – bei zukünftigem Bedarf kontaktieren wir Sie gerne.

Zuständige Stelle

Referat Personal

Rathaus Leoben
Erzherzog Johann-Straße 2
8700 Leoben
auf Karte anzeigen

Öffnungszeiten:
Das Rathaus ist derzeit geschlossen -
Terminvereinbarungen sind per Telefon oder E-Mail möglich