Forschung & Netzwerke

Auf dieser Seite:

Wesentliche Qualität des Standorts Leoben ist die Nähe zur Forschung. Als Impulsgeber wirken die Montanuniversität Leoben sowie zahlreiche international anerkannte wissenschaftliche Einrichtungen und F&E-Zentren mit Sitz in Leoben, deren Arbeit von der Grundlagenforschung bis zur angewandten Forschung direkt in Unternehmen reicht.

 

Forschungseinrichtungen & Cluster

MCL – Materials Center Leoben

Roseggerstraße 12
8700 Leoben
+43 3842 45 9 22-0
mclburo@mcl.at
Website MCL

Das MCL ist spezialisiert auf Werkstoffe, ihre Herstell- und Verarbeitungsprozesse und innovative Anwendungen. Die Schwerpunkte liegen auf Stahl und verschiedenen Metallen sowie Nichtmetallen, Werkzeugen und auf der Mikroelektronik.


PCCL – Polymer Competence Center Leoben

Roseggerstraße 12
8700 Leoben
+43 3842 429 62-0
office@pccl.at
Website PCCL

Das PCCL ist ein führendes österreichisches Zentrum für kooperative Forschung im Bereich Kunststofftechnik und Polymerwissenschaften. Bearbeitet werden F&E-Projekte für innovative Kunststofflösungen in einem breiten Anwendungsfeld (Automotive, Luftfahrt, Packaging, Solar, Photovoltaik).


K1 MET – Metallurgisches Kompetenzzentrum

Franz Josef-Straße 18
Metallurgie-Gebäude der Montanuniversität, 3. Stock
8700 Leoben
+43 3842 402 2281
office@k1-met.com
Website K1 MET

Das K1-MET forscht in den Bereichen Ressourcen und Recycling, metallurgische Kernprozesse, Simulationstools sowie Dekarbonisierung. Die Dekarbonisierung der Stahlerzeugung mit den Schwerpunkten wasserstoffbasierte Stahlerzeugung, Energieeffizienz und Reduktion der spezifischen CO2-Emissionen ist dabei ein Hauptziel.


Resources Innovation Center Leoben

Peter Tunner-Straße 15
8700 Leoben
+43 3842 402 7601
ric-leoben@unileoben.ac.at
Website RIC

Das Resources Innovation Center Leoben an der Montanuniversität Leoben beherbergt internationale Beteiligungen der Universität im Bereich der nachhaltigen Forschung, Ausbildung und Industrialisierung.


Christian Doppler Labors

an der Montanuniversität Leoben
Franz Josef-Straße 18
8700 Leoben
+43 3842 402-0
office@unileoben.ac.at
Website Montanuniversität: CD-Labors

An der Montanuniversität Leoben sind mehrere CD-Labors eingerichtet, an denen anwendungsorientierte Grundlagenforschung betrieben wird.


Österreichisches Gießerei-Institut

Parkstraße 21
8700 Leoben
+43 3842 43101-0
office@ogi.at
Website ÖGI

Das Gießerei-Institut forscht anwendungsnah zu verfahrens- und werkstoffspezifischen Themen. Zum Leistungsspektrum zählen unter anderem Materialprüfung und Werkstoffcharakterisierung, die Simulation von Gießprozessen sowie Gussqualitätsbeurteilung und Erstmusterprüfung.


Erich Schmid Institut

Jahnstrasse 12
8700 Leoben
+43 3842 804 112
office@ogi.at
Website Erich Schmid Institut

Das Erich Schmid Institut der österreichischen Akademie der Wissenschaften forscht im Bereich der Materialwissenschaft.


Technologietransferzentrum

Außeninstitut der Montanuniversität Leoben
Peter Tunner-Straße 27
8700 Leoben
+43 3842 402 8401
ausseninstitut@unileoben.ac.at
Website Außeninstitut

Das Außeninstitut ist die Technologietransferstelle der Montanuniversität Leoben und fungiert als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.


Zentrum für angewandte Technologie (ZAT)

Peter Tunner-Straße 19
8700 Leoben
+43 3842 47044-23
office@unternehmerwerden.at
Website ZAT

Das Gründerzentrum der Montanuniversität Leoben und der Stadt Leoben ist Ausgangspunkt vieler Erfolgsgeschichten und betreut Start-ups seit über 20 Jahren.

Weitere F&E-Zentren

Technology Center RHI Magnesita

Magnesitstraße 2
8700 Leoben
+43 502 130
Website RHI Magnesita

Das Technology Center in Leoben ist größter multidisziplinärer F&E-Standort des internationalen Feuerfest-Konzerns RHI Magnesita. Entwickelt werden neue Materialien, Produkte, Systeme und Verfahren für alle Industriebereiche von RHI Magnesita.


F&E voestalpine Stahl Donawitz

Kerpelystraße 199
8700 Leoben
+43 50304 25-0
info.stahldonawitz@voestalpine.com
Website voestalpine

Die F&E-Abteilung der voestalpine Stahl Donawitz beschäftigt sich mit der Bewertung von Roh- und Einsatzstoffen sowie mit der Produkt-, Prozess- und kundenspezifischen Werkstoffentwicklung.


Joanneum Research Materials

Institut für Oberflächentechnologien und Photonik
Leobner Straße 94
8712 Niklasdorf
+43 316 876-3304
MATERIALSNiklasdorf-Sek@joanneum.at
Website Joanneum Research

Das Institut ist Ansprechpartner für die Technologie- und Prozessentwicklung in Bereichen wie Green Photonics und Electronics, piezoelektrische Sensoren und Energy Harvester oder Laserproduktionstechnik.

Vermarktung & Vernetzung

AREA m Styria

Koloman-Wallisch-Platz 1
8605 Kapfenberg
+43 3862 21234-0
office@areamstyria.com
Website Area m Styria

Die AREA m Styria ist eine von den Städten der Region Obersteiermark getragene Agentur, die die regionalen Kernkompetenzen im Bereich Technologie und Werkstoffe international vermarktet.


Wirtschaftsfrühstück

Organisation:
Siegfried Nerath
+43 676 8410 2210
siegfried.nerath@gmail.com
Website Wirtschaftsfrühstück

Das Leobener Wirtschaftsfrühstück bietet die Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung insbesondere für KMU. Die regelmäßig stattfindende Veranstaltung gastiert jedes Mal bei einem anderen Betrieb oder einer Einrichtung in Leoben.