Tag der offenen Tür im KulturQuartier Leoben

Am 21. Mai findet im Leobener KulturQuartier bei freiem Eintritt ein Tag der offenen Tür statt und die gesamte Leobener Bevölkerung ist zum entdecken, erforschen, unterhalten, informieren, schmökern und genießen eingeladen.

Leoben, 12.05.2022

Mann in Verkleidung

Bild: Foto Freisinger

Das KulturQuartier in der Kirchgasse 6 in Leoben bietet viel Wissenswertes und Unterhaltsames unter einem Dach. Aufgrund der Beschränkungen in den vergangenen beiden Jahren waren größere Veranstaltungen nur bedingt möglich. Aus diesem Grund war eine offizielle Eröffnung der Stadtbibliothek nicht machbar. Nun wird das nachgeholt und die Stadt lädt zum Tag der offenen Tür.

Bei freiem Eintritt öffnet das gesamte KulturQuartier seine Pforten und bietet ein umfangreiches und abwechslungsreiches kulturelles Programm für alle Interessierten.

„Das KulturQuartier im Herzen der Leobener Altstadt ist Ausstellungs- und Begegnungszentrum, Veranstaltungsort und Bühne, Zentrum für Stadtgeschichte und Rückzugsort zum Lesen und Lernen. Das MuseumsCenter, die Stadtbibliothek und die Galerie des Kunstforums Leoben in der Kunsthalle sind dabei der Garant für zahlreiche tolle Veranstaltungen. Bei diesem Tag der offenen Tür präsentiert sich das gesamte KulturQuartier unter Einbindung der Musik- und Kunstschule unserer Stadt. Wir dürfen gespannt sein!“, freut sich Vizebürgermeister Maximilian Jäger auf die Eröffnung, die um 10 Uhr im neu gestalteten Innenhof des KulturQuartiers über die Bühne gehen wird.

Hereinspaziert!

Das wünschen sich alle Mitwirkenden dieses Tages – seien es die Schauspieler:innen und Musiker:innen der Leobener Musik- und Kunstschule oder die Verantwortlichen des KulturQuartiers, die im MuseumsCenter die Entdeckung der Leobener Stadtgeschichte mit zahlreichen Führungen anbieten werden. Unterstützung erfahren sie dabei durch historische Persönlichkeiten, die ihre Sicht auf die Ereignisse der Vergangenheit schildern werden – lassen Sie sich überraschen.

Begeistert zeigt sich Leobens Kulturreferent Johannes Gsaxner: „Nutzen Sie diesen Tag, um sich einen Eindruck von unserem KulturQuartier zu verschaffen. Kultur hat in unserer Stadt einen hohen Stellenwert. Daher liegt es auf der Hand, diesen Bereich besonders hervorzuheben und an einem besonderen Tag mit einem speziellen Programm zu präsentieren.“

Für das leibliche Wohl sorgen die „Rabenmutti“ und die „Tortenhex“, die mit ihren mobilen Cateringwägen vor dem KulturQuartier Aufstellung nehmen werden und ein reichhaltiges Angebot an Hotdogs, Mehlspeisen und Getränken offerieren.

Das abwechslungsreiche Programm ist unter leoben.at jederzeit abrufbar.

 

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz
+43 3842 4062-258 +43 3842 4062-327 presse@leoben.at