Staffelübergabe in der Leobener Stadtamtsdirektion

Leoben, 29.06.2020

Gruppenbild

Im Bild: Der scheidende Stadtamtsdirektor Wolfgang Domian (l.) übergab im Beisein von Bürgermeister Kurt Wallner (r.) die Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger Willibald Baumgartner; Bild: Foto Freisinger

Symbolische Staffelübergabe

22 Jahre lang war Hofrat Dr. Wolfgang Domian Stadtamtsdirektor von Leoben. Am 30. Juni wechselt er in den Ruhestand und übergab das höchste Amt der Stadtverwaltung an den Leiter der Rechtsabteilung der Stadt Leoben Mag. Willibald Baumgartner. Die Amtsübergabe fand kürzlich im Büro von Bürgermeister Kurt Wallner statt, wo der scheidende Stadtamtsdirektor seinem Nachfolger symbolisch eine Staffel mit den eingravierten Namen der Stadtamtsdirektoren in Leoben seit 1945 übergab.

In seinen Dankesworten betonte Bürgermeister Kurt Wallner: „Dr. Wolfgang Domian ist ein in ganz Österreich hochgeschätzter Beamter, der visionär und mit viel Wissen, Umsicht und Kompetenz die Verwaltung in Leoben zu einem modernen, bürgerfreundlichen Dienstleistungszweig entwickelt hat. Ich bedanke mich sehr für seinen beruflichen Einsatz und Erfolg und wünsche ihm im neuen Lebensabschnitt alles Gute“.

Starker Motor und Ideenbringer

Wolfgang Domian, 1985 in den Gemeindedienst eingetreten, folgte 1998 Kurt Böchzelt als Stadtamtsdirektor nach. Als starker Motor und Ideenbringer für die Stadtentwicklung kreierte Domian ein zeitgemäßes Leitbild, baute die Stadtverwaltung zu einem Ort hoher Expertisen aus und setzte viele technische Schritte für elektronische Amtswege um. 2012 wurde ihm als Anerkennung für seine Verdienste vom Bundespräsidenten der Titel „Hofrat“ verliehen. Wolfgang Domian ist aber auch ein sehr kunstbeflissener Mensch und setzt seit 2015 als Obmann des Vereins Kunstforum Leoben im Kunstbereich starke Akzente.

„Ich habe immer mit Freude und Begeisterung für ‚meine‘ Stadt und ihre Bürger gearbeitet. Die Staffel übergebe ich als Symbol dafür, dass jeder nur die Arbeit eines anderen fortführt und seine Arbeit so zu erbringen hat, dass wiederum ein anderer darauf aufbauen kann. Ich bedanke mich bei Bürgermeister Kurt Wallner und den politischen Gremien für die gute Zusammenarbeit und wünsche meinem Nachfolger alles erdenklich Gute für die Erfüllung seiner Aufgaben“, sagt der scheidende Stadtamtsdirektor Domian.

Zusammenarbeit in einem erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen

Der neue Stadtamtsdirektor Mag. Willibald Baumgartner wurde 1969 in Wolfsberg in Kärnten geboren, besuchte das Stiftsgymnasium St. Paul im Lavanttal und maturierte an der HTL für Betriebstechnik und Maschinenbau in Wolfsberg. Nach dem Jusstudium in Graz arbeitete er sechs Jahre lang in einer Rechtsanwaltskanzlei in Wien, wo er auch die Rechtsanwaltsprüfung ablegte. Am 1.2.2004 wurde Baumgartner als Leiter der Rechtsabteilung in der Stadtgemeinde Leoben aufgenommen. Im Dezember 2004 legte er die Dienstprüfung für den rechtskundigen Verwaltungsdienst bei der Stmk. Landesregierung ab.

Dank unserer Mitarbeiter und meinem Vorgänger Dr. Domian ist die Verwaltung der Stadtgemeinde Leoben ein modernes und erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen. Zudem gibt es eine perfekte Zusammenarbeit mit Bürgermeister Kurt Wallner und den politischen Organen, sodass ich mich sehr auf meine neue Aufgabe freue“, erklärt der neue Stadtamtsdirektor Baumgartner.

 

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz
+43 3842 4062-258 +43 3842 4062-327 presse@leoben.at