Stadtrat: Investitionen in Schule, Feuerwehr und Co.

Unter anderem wurden in der letzten Sitzung vom Stadtrat Investitionen in Schule und Feuerwehr, der Aufbau eines Englisch-Schwerpunktes und Spielefeste beschlossen.

Leoben, 08.07.2019

EDV-Infrastruktur für Bildungszentren

EDV-Infrastruktur für Bildungszentren; Bild: Foto Freisinger

Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Leoben-Göß werden das Steildach des Altbaus und die Fassade des Gebäudes erneuert sowie Kanalschächte und Einlaufrinne saniert. Dafür wurden rund 174.000 Euro beschlossen.

Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt

Für die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt wird ein mobiles Notstromaggregat mit der Möglichkeit zur „Gebäudeeinspeisung“ gekauft, das sehr einfach zur Notstromversorgung von Gebäuden verwendet werden kann. Dafür wurden rund 13.000 Euro beschlossen.

Englisch-Schwerpunkt an der VS und NMS Pestalozzi

Mit einem Englisch-Schwerpunkt soll der Schulstandort Leoben attraktiviert werden. Dafür werden an der Volksschule Pestalozzi und an der NMS Pestalozzi für je eine 1. Klasse, beginnend mit dem Schuljahr 2019/20, „native speaker“ im Ausmaß von insgesamt vier Wochenstunden den laufenden Englischunterricht unterstützen und insgesamt 80 Stunden in Form von „project days“ stattfinden.

Kunterbuntes Spielespektakel

Im Herbst 2019 wird auf drei ausgewählten Spielplätzen (am Glacis, in Göß und in der Salzlände) ein kunterbuntes Spielespektakel mit Geschicklichkeits- und Bewegungsspielen, Minigolf und weiteren Attraktionen durchgeführt. Dafür wurden 5.000 Euro beschlossen.

Pachtverträge mit Imbissstand-Betreibern

Im Zuge der Neugestaltung des südlichen Teiles der Franz Josef-Straße zur Fußgängerzone wurden nun die Pachtverträge mit den Betreibern der Imbissstände beschlossen.

Freizeitteil an Leobener Ganztagsschulen

Der Verein Österreichische Kinderfreunde, Landesorganisation Steiermark, wird beauftragt, ab dem Schuljahr 2019/20 den Freizeitteil der Ganztagsschulen an Leobener Pflichtschulen zu betreuen.

Sportvereinigung Leoben – Sektion Eishockey

Die Sportvereinigung Leoben – Sektion Eishockey kann ab der Saison 2019/20 den Geschäftsraum im Untergeschoß der Eishalle nutzen.

Musikanlage für Solebecken

Im Asia Spa Leoben werden eine Musikanlage für das Solebecken und eine CMS-Website angeschafft sowie eine Aufzugsanlage saniert. Dafür wurden rund 19.800 Euro beschlossen.

Tierzuchtförderung

Die Tierzuchtförderung für das zweite Quartal beträgt 2.106 Euro.

Infrastrukturförderung

Die Gewerbezentrum Leoben GmbH erhält eine Infrastrukturförderung von 8.000 Euro.

Kunstrasensaison 2018/19 am Tivoli

Für die Kunstrasensaison 2018/19 am Sportplatz Tivoli werden die Leobener Vereine DSV Leoben und SV AT&S Hinterberg mit insgesamt 8.035 Euro gefördert.

K.S.F. Gym Leoben

Der Verein K.S.F. Gym Leoben erhält für in diesem Jahr geplante Investitionen eine Subvention von 2.500 Euro.

Laufenden Subventionen

Für die laufenden Subventionen wurden 7.761 Euro beschlossen.

Planung von neuen Balkonen

Für die Planung von neuen Balkonen beim gemeindeeigenen Wohnobjekt Hinterbergstraße 25 wurden 14.400 Euro beschlossen.

Öffentliche Beleuchtung

In der Hinterbergerstraße wird die öffentliche Beleuchtung um rund 7.400 Euro auf LED umgerüstet.

Erneuerung Müllsammelstelle

Die Einfriedung der Müllsammelstelle Schladnitzstraße 22 wird nach der Zerstörung durch Brandstiftung um 9.000 erneuert.

Förderung für Biomasseheizungen

Eine Biomasseheizung im privaten Bereich wird mit 181,70 Euro gefördert.

Fotokennung: Foto Freisinger, honorarfrei abzubilden

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz