Sommeraktionen im Asia Spa Leoben

Die neue Sommerkarte für Kinder und Erwachsene sowie neue Öffnungszeiten ergänzen die Angebote.

Leoben, 04.06.2018

Außenpool Asia Spa Leoben

Außenpool Asia Spa Leoben; Bild: C. Wöckinger

10 Jahre Asia Spa

Das Asia Spa Leoben feiert 2018 den 10. Geburtstag. Im Zuge dessen halten viele Neuerungen Einzug: Neben der Erweiterung der Öffnungszeiten und der Einführung einer neuen Aktivkarte sind Investitionen und ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm geplant.

Neue Sommerkarte geplant

In den Sommermonaten Juli und August soll es ein stark vergünstigtes Angebot für alle LeobenerInnen geben. Um nur 29,60 Euro pro Monat gibt es die Sommerkarte für Kinder, die eine uneingeschränkte Nutzung von Pools- und Freibereich innerhalb der Öffnungszeiten ermöglicht. Für Erwachsene soll die Sommerkarte 54,40 Euro pro Monat kosten.

Frühschwimmen inkludiert
Als Bonus für alle, die gerne sportlich in den Tag starten, wird die Nutzung des Frühschwimmens von Dienstag bis Freitag von 6:00 bis 8:00 Uhr ebenfalls in der Sommerkarte inkludiert sein. Für Erwachsene soll mit der Sommerkarte zudem die Nutzung eines Spinds ebenso möglich sein wie die Aufbuchung von Konsumationen in der Gastronomie. Bargeld und Wertgegenstände können während des Besuchs sicher in den Wertschließfächern versperrt bleiben. Geplant ist eine Gültigkeit der Sommerkarten von 1. bis 31. Juli bzw. von 1. bis 31. August, unabhängig vom Kaufdatum. Bürgermeister Kurt Wallner wird den Antrag im Gemeinderat am 21. Juni 2018 zur Beschlussfassung vorlegen.

Wiesentarif

Wer sich nicht auf eine Sommerkarte festlegen möchte, genießt mit dem Wiesentarif sommerlichen Badespaß an heißen Tagen zu günstigen Preisen. Beträgt die prognostizierte Tageshöchsttemperatur für Leoben laut wetter.com mindestens 22 °C, genießt die ganze Familie den Pools- und Freibereich bereits ab 22,50 Euro. Für Erwachsene kostet die Tageskarte dann nur 9 Euro und für Kinder 4,50 Euro.

Liegensets im Freibereich

Um die Freizeit noch entspannter zu gestalten, werden im Freibereich wieder Liegensets, bestehend aus Sonnenliegen und -schirmen, zur Einzel- und Doppelnutzung aufgestellt. Die Liegen können um 3 Euro, Schirme besonders günstig um 1,50 Euro tageweise gemietet werden.

Abstellplätze für eigene Liegen

Für Senioren und körperlich Beeinträchtigte wird im Sommer die Möglichkeit geschaffen, eigene Liegen kostenlos und auf eigenes Risiko im Asia Spa Leoben unterzubringen. Die entsprechende Infrastruktur wird im Juni fertiggestellt. Eine Lagerung der Liegen im Asia Spa Leoben ist voraussichtlich ab 20. Juni 2018 möglich.

Poolsbereich: Neue Kletterwand, Ruheräume und Dampfbad

Während der Sommerzeit wird vor allem im Innenbereich des Asia Spa Leoben weiter an der Umsetzung zahlreicher Verbesserungen gearbeitet. Mitte Juli wird etwa im 25-Meter-Sportbecken eine neue Kletterwand installiert, die mehr Abwechslung und Wasserspaß im Poolsbereich bringt. Im Zuge der Erweiterung bleibt das Sportbecken im Innenbereich von 16. bis 20. Juli geschlossen. Zusätzlich werden auf der Galerie im Familienbereich zwei abgetrennte Ruheräume als Rückzugsorte entstehen. Die Fertigstellung der beiden Bereiche wird voraussichtlich Ende Juli erfolgen. Im Rahmen der Pools-Revision von 10. bis 14. September wird der Bereich noch attraktiver gestaltet. So entsteht ein textiles Dampfbad, das gemeinsames Saunieren bei hoher Luftfeuchtigkeit und niedrigen Temperaturen – auch mit Kindern – möglich macht.

Saunabereich: Stollensauna und Barfußpfad

Passend zur Montanstadt Leoben und zur chinesischen Partnerstadt Xuzhou entsteht im Saunabereich bis Ende September eine Stollensauna. Besondere Aufgüsse machen Geschichte und Traditionen für Gäste erleb- und genießbar. Als Ergänzung zum umfangreichen Sauna-Angebot wird im Saunagarten rund um das Solebecken ein Barfußpfad gestaltet. Die Umsetzungen sind im Rahmen der Sauna-Revision von 17. bis 28.

Aktivkarte

Die neue Aktivkarte gilt seit 1. April 2018 und ist speziell für sportlich aktive Gäste gedacht, die das Asia Spa Leoben vorrangig zum Schwimmtraining besuchen. Mit der neuen Eintrittskarte werden 90 Minuten Zutritt in den Poolsbereich zum Pauschalpreis von 6 Euro angeboten. Die Aktivkarte kann von Montag bis Freitag ganztägig in Anspruch genommen werden.

Erweiterung der Öffnungszeiten

Um Gästen mehr Möglichkeiten zu bieten, öffnet das Asia Spa Leoben nun täglich bereits um 9:00 Uhr. Damit wurden die allgemeinen Öffnungszeiten an die Öffnungszeiten der Wochenenden und der Ferien angeglichen. Für Besucher gibt es somit eine Stunde mehr Bade- und Saunavergnügen, täglich von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Becken und Bahnen reservieren

Im Asia Spa Leoben besteht bei Abschluss einer entsprechenden Vereinbarung die Möglichkeit, Becken und Bahnen für die Abhaltung von Kursen oder Trainings zu reservieren. Aufgrund der großen Nachfrage wird eine frühzeitige Anfrage unter Angabe von Datum und Uhrzeit des Reservierungswunsches an info@asiaspa.at dringend empfohlen. Um reguläre Gäste ohne Reservierung nicht zu benachteiligen, können im 25-Meter-Sportbecken zeitgleich maximal zwei Bahnen reserviert werden.

Förderungen seitens Stadt

Für einkommensschwächere LeobenerInnern gibt es einen seitens der Stadtgemeinde gestützten „Stadttarif“, der 20 Prozent Ermäßigung auf die regulären Eintritte gewährt. Anlaufstelle für die Berechtigung hierzu ist das Referat Soziales der Stadtgemeinde Leoben. Für Berechtigte ist nach entsprechender Antragstellung ebenfalls ein Zuschuss zur neuen Sommerkarte geplant. Zusätzlich übernimmt die Stadtgemeinde Leoben für das laufende Schuljahr die Becken- und Bahnengebühren für alle Leobener Pflichtschulen und stützt damit die wichtigen Schulschwimmeinheiten.

Termine – der Sommer im Überblick

  • Kunterbuntes Kinderfest: 16. Juni 2018
  • 2. Familien-Zeltlager: 21. – 22. Juli 2018, Anmeldung an der Rezeption im Asia Spa Leoben: +43 3842 24500, info@asiaspa.at
  • Schwimmkurse für Kinder: 23. – 27. Juli 2018 und 20. – 31. August 2018, Anmeldung direkt beim Kursleiter: +43 664 8858 4410 +43 664 88584410, kurse@asiaspa.at

Fotokennung: Foto Freisinger bzw. C. Wöckinger, honorarfrei abzubilden

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz