Social distancing: Leoben ändert kurzzeitig sein offizielles Logo

Leoben ändert kurzzeitig sein offizielles Logo.

Leoben, 31.03.2020

Weiterentwickeltes Leoben Logo zu Social Distancing

Leoben Logo; Bild: Brainsworld

Abstand zu halten ist aktuell dringend notwendig, um Neuansteckungen so gut wie möglich zu vermeiden. Die Stadt Leoben hat kurzfristig – gemeinsam mit der Leobener Agentur Brainsworld – einen kreativen Weg gefunden um “Social distancing” bildlich darzustellen.

Um Videos abzuspielen, akzeptieren Sie bitte die erforderlichen Cookies.

Dieses Video auf Youtube abspielen

Zusammenhalten und Abstand wahren

Das abgeänderte Logo soll die Bevölkerung darauf hinweisen, wie essenziell es während der bestehenden Corona-Krise ist, Abstand zu halten. Ziel ist es die aktuelle Krise gemeinsam schneller zu bewältigen.

„In unserer Stadt halten wir in schweren Zeiten zusammen und helfen uns gegenseitig. Besonders wichtig ist es gerade jetzt, dass wir uns an die Hygiene- und Verhaltensregeln halten. Bleiben Sie gesund und schützen Sie andere. Die Stadt Leoben bedankt sich bei Ihnen dafür, dass Sie Abstand zu Ihren Mitmenschen halten“, so Bürgermeister Kurt Wallner.

Bild/ Video: Brainsworld, honorarfrei abzubilden

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz
+43 3842 4062-258 +43 3842 4062-327 presse@leoben.at