Nachhaltig feiern mit Geschirrverleih und Waschmobil

Verein Buglkraxn bietet mit Geschirrverleih und Waschmobil nachhaltige Lösungen für Veranstaltungen.

Leoben, 23.06.2021

Geschirrwaschmobil

Waschmobil; Bild: leopress

Waschmobil als nachhaltige Lösung für Veranstaltungen

Die Temperaturen steigen und das öffentliche Leben nimmt wieder an Fahrt auf. Leider kommt es im Zuge von Veranstaltungen und Festivitäten aufgrund der Verwendung von Einweggeschirr und –besteck häufig zu einem erheblichen Müllaufkommen. Insbesondere in Zeiten, in denen großes Augenmerk auf Klima- und Ressourcenschutz gelegt wird, hat es sich der Abfallwirtschaftsverband Leoben zur Aufgabe gemacht, über nachhaltige Alternativen zu informieren.

Veranstalter von Festivitäten, bei denen Speisen und Getränke konsumiert werden, können beispielsweise auf einen Geschirrwaschmobilverleih zurückgreifen. Die inkludierte Grundausstattung der Veranstaltung mit Porzellangeschirr und Metallbesteck bringt nicht nur eine spürbare Qualitätssteigerung der Veranstaltung mit sich, sondern schont im gleichen Atemzug die Umwelt.

Sollten darüber hinaus Mehrwegbecher oder ähnliches Zubehör benötigt werden, kann auch das zusätzliche Equipment gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden. Ausgeborgtes Geschirr und Besteck kann nach der Feier auch ungereinigt retourniert werden.

Förderung durch den Abfallwirtschaftsverband

Die organisatorische Abwicklung des Geschirrwaschmobilverleihs führt der Leobener Verein für Arbeitsintegration Buglkraxn durch. Der Abfallwirtschaftsverband unterstützt diese Initiative und fördert den Geschirrverleih im Verbandsgebiet, egal ob für öffentliche oder private Veranstaltungen gegen Vorlage der Originalrechnung mit 50 Prozent der Verleihkosten. Ausgenommen davon sind gastgewerbliche Betriebe.

Bürgermeister Kurt Wallner appelliert an die Mithilfe der Bevölkerung: „Natürlich freuen wir uns nach Monaten der Einschränkungen wieder an gesellschaftlichen Aktivitäten teilnehmen zu können, jedoch sollte die Umwelt nicht unter den Bergen an Einweggeschirr, die bei den Festen oft zum Einsatz kommen zu leiden haben. Daher ist das Geschirrwaschmobil sicher eine sinnvolle Alternative, die wir gerne unterstützen.

Buchungen für das Geschirrwaschmobil und den Geschirrverleih werden unter der Telefonnummer +43 3842 42 8 66 oder office@buglkraxn.at gerne entgegengenommen.

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz
+43 3842 4062-258 +43 3842 4062-327 presse@leoben.at