Stellungnahme zu Aussendung der LKH-Belegschaftsvertretung

Bürgermeister Kurt Wallner nimmt zur Presseaussendung der LKH-Belegschaftsvertretung am Standort Leoben Stellung.

Leoben, 01.02.2018

Parkplätze am Tivoli

Parkplätze am Tivoli; Bild: Foto Freisinger

Zur Presseaussendung der Belegschaftsvertretung des LKH Hochsteiermark Standort Leoben erklärt Bürgermeister Kurt Wallner, dass er volles Verständnis für die Sorgen der Bediensteten hat.

Öffentliche Flächen im Interesse der Allgemeinheit

Er weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Stadt Leoben für die Bewirtschaftung und Organisation der öffentlichen Flächen im Interesse der Allgemeinheit zuständig ist und es ausschließlich Angelegenheit der Unternehmen und Institutionen in der Stadt ist, ausreichend und geeignete Abstellflächen für die Fahrzeuge ihrer Bediensteten vorzusehen.

Die Stadtregierung ist jedoch gerne bereit, an planerischen Überlegungen mitzuarbeiten.

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz