Die Jugend ist „Back on Stage“ im Stadttheater Leoben

An zwei Tagen Online-Konzert auf der Plattform Twitch.

Leoben, 22.03.2021

Gruppenbild

Bürgermeister Kurt Wallner (4.v.l.) mit den Spektrum-Leitern Nathalie Schager (2.v.l.) und Daniel Ruderes (hinten re.), der Jugendkoordinatorin der Stadt Leoben Nicole Dvorschak (r.), der Jugendbetreuerin der Stadt Leoben Martina Martinz (3.v.l) und den Bandmitgliedern von Climax Andreas Gobetz (l.),Felix Remich (hinten l.) und Patrick Macher bei den Musik- Aufnahmen im Stadttheater Leoben; Bild: Pressberger

Die Musik zu den Fans zu bringen, wenn schon Corona den Live-Kontakt derzeit unterbindet: Unter diesem Motto organisieren das Jugendzentrum Spektrum und das Jugendteam der Stadt Leoben das Online-Konzert „Back on Stage“, das über die Plattform Twitch gestreamt wird.

Online-Konzert am Freitag, 26.03. und Samstag 27.03. ab 19 Uhr auf Twitch

Drei junge, regionale Bands – Climax, The Awezombies und Tomorrow`s Fate – spielten dafür am vergangenen Freitag Musik im Stadttheater Leoben ein. Gesendet werden die Aufnahmen am Freitag, den 26.03.2021 ab 19 Uhr sowie am Samstag, den 27.03.2021 ebenfalls ab 19 Uhr auf der Plattform Twitch.

„Coronabedingt mussten wir im vergangenen Jahr auf viele kulturelle Veranstaltungen verzichten und aus diesem Grund freut es mich, dass sich das Jugendteam der Stadt Leoben und das Jugendzentrum Spektrum zusammengetan und gemeinsam die Onlineveranstaltung ‚Back on Stage‘ ins Leben gerufen haben. Ich hoffe, sie findet auch großes Interesse bei den Jugendlichen und Musikfreunden“, freut sich Bürgermeister Kurt Wallner über die Zusammenarbeit im Jugendbereich.

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz