Christbaum am Leobener Hauptplatz aufgestellt

Eine rund 40 Jahre alte, mehr als 20 Meter hohe Fichte ziert dieses Jahr den Hauptplatz von Leoben.

Leoben, 11.11.2021

Fichte am Hauptplatz Leoben

Bild: Foto Freisinger

Spende der BUWOG

Auch wenn das Datum heute mehr für das Faschingseinläuten spricht, so wurde auch schon der Leobener Christbaum aufgestellt. Eine rund 40 Jahre alte, mehr als 20 Meter hohe Fichte aus der Fischerauergasse 9 ziert dieses Jahr den Hauptplatz. Gespendet wurde sie von der BUWOG. „Wir freuen uns, dass wir mit diesem Baum zur Weihnachtsstimmung in Leoben beitragen können“, erklärt BUWOG-Geschäftsführer Kevin Töpfer.

Die Transportkosten wurden von der Leobener Realgemeinschaft übernommen. Gefällt und aufgestellt wurde der Christbaum vom Wirtschaftshof Leoben mit Hilfe eines Schwerlastkranes der Firma Brandl Transporte.

Stimmungsvoller Mittelpunkt

„Der Christbaum wird nun weihnachtlich geschmückt und ist stimmungsvoller Mittelpunkt unseres Adventzaubers, mit dem die Bevölkerung besinnliche und unbelastete Stunden erleben soll. Ich bitte die Besucher auch, aufeinander Rücksicht zu nehmen“, so Bürgermeister Kurt Wallner.

Am Montag, den 15.11. 2021, wird der Torbogen aufgestellt. Am Mittwoch, den 17.11.2021, wird der Christbaum geschmückt.

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz
+43 3842 4062-258 +43 3842 4062-327 presse@leoben.at