Bobby‘s Lebensmittelautomat für Leoben-Hinterberg

Versorgung der Bevölkerung mit frischen, regionalen Produkten gesichert.

Leoben, 12.08.2021

Gruppenbild

v.l. Christian Dorner (Dorner Dach), Robert Hafellner sen., Bürgermeister Kurt Wallner, Robert Hafellner jun., Stefan Zettler (Büffelfleisch- und Rotwildlieferant); Bild: leopress

Ein Nahversorger für den Stadtteil 

Durch zahlreiche aufsehenerregende Projekte wie den Ausbau des Radwegs Hinterberg oder die Errichtung der Pumptrack-Strecke ist der Leobener Stadtteil Hinterberg in den vergangenen Jahren verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Auch der Wirtschaftsstandort und somit zahlreiche Arbeitsplätze sind dank der Investition von 120 Millionen Euro durch AT&S nachhaltig abgesichert. Seit langem besteht die Forderung nach einem Nahversorger für den Stadtteil und seine mehr als 1000 Einwohner. Leider sind alle Unternehmer, die in der Vergangenheit versucht haben, ein Lebensmittelgeschäft in Leoben-Hinterberg zu betreiben, gescheitert. Nun wird, allerdings mit völlig neuem Konzept, ein weiterer Anlauf in Form eines rund um die Uhr geöffneten Lebensmittelautomaten der Familie Hafellner am Gelände der Firma Dorner in der Kärntner Straße 412 (ehem. Post), unternommen.

Selbstbedienungsautomat mit regionalen Produkten

Der Selbstbedienungs-Automat sorgt dafür, dass sich die Kunden rund um die Uhr mit frischen, regionalen Schmankerln versorgen können. Neben Bobby’s Landeiern sind Milch und Milchprodukte, Nudeln, Bobby´s Kernöl, essfertige Käferbohnen, Honig, Eisenstraßen-Apfelsaft und noch viele andere Produkte von Genussreich-Partnern direkt aus der Region zu jeder Tages- und Nachtzeit erhältlich. Dank Kühlung, Schutz vor Sonneneinstrahlung sowie eingebautem Lift kommt das gewünschte Produkt sicher, frisch und genussvoll in Sekundenschnelle beim Kunden an. Die Bezahlung erfolgt in bar oder mittels Kreditkarte.

Bürgermeister Kurt Wallner freut sich über die Aufwertung für den Stadtteil Hinterberg: „Eine funktionierende Nahversorgung trägt wesentlich zur Lebensqualität in einem Stadtteil bei. Dank des neuen Bobby’s Lebensmittelautomaten haben die Hinterbergerinnen und Hinterberger nun jederzeit Zugang zu hochwertigen Nahrungsmitteln direkt vor der Haustüre. Ich freue mich, dass wir zu dieser Lösung gelangt sind und wünsche der Familie Hafellner einen guten Geschäftsgang.“

Automaten in Leoben und Umgebung

Senior-Chef Robert Hafellner, der bereits seit 30 Jahren in der Direktvermarktung tätig ist und mit seiner Familie mittlerweile mehrere solcher Automaten in Leoben und Umgebung betreibt, ist sich sicher, dass sein Konzept aufgehen wird: „Unser Anliegen ist es, den Kunden eine möglichst breite Palette an regionalen Lebensmitteln in bester Qualität anzubieten – artgerechte Tierhaltung und kurze Transportwege verstehen sich dabei von selbst. Gemeinsam mit der Stadt Leoben und den Bewohnern von Hinterberg ist es uns gelungen, den passenden Standort für „Dein kleiner Bauernladen“ zu finden. Wir freuen uns schon sehr auf die Rückmeldungen der Kunden.

Der Familienbetrieb Hafellner vlg. Aumoar liegt in Proleb, etwa zehn Autominuten von der Leobener Innenstadt entfernt. Auf rund 100 Hektar Eigengrund und Pachtflächen werden je nach Saison Blumen, Himbeeren und Erdbeeren zum selber Pflücken sowie Käferbohnen angebaut. Kernöl aus eigener Produktion und Eier der rund 350 glücklichen, freilaufenden Hühner, die im mobilen HEHNASTOI leben, runden das Sortiment ab.

Bobby’s 24h-Selbstbedienungsautomaten in Leoben:

  • Leoben Autobedarf Grill, Kärntnerstraße 154
  • Leoben Judendorf, Schießstattstraße 10
  • Leoben Hinterberg bei der Fa. Dorner, Kärntner Straße 412

Ansprechpartner für Medien

MSc
Gerhard Lukasiewicz
+43 3842 4062-258 +43 3842 4062-327 presse@leoben.at