Fünfte Stolperstein-Verlegung

Mi, 29.06.2022 In Kalender eintragen

17:00 bis 20:00

Hauptplatz, 8700 Leoben Stadtplan

Führung mit Prof. Teichert und Susanne Leitner-Böchzelt

Bild: Foto Freisinger

Stolpersteine in Leoben

„Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.“ – Talmud 

Bei den Verlegungsorten handelt es sich um:

  • Hauptplatz 1 (Altes Rathaus)
  • Nagelschmiedgasse 7 (Göss)

Bei dieser Verlegung werden Stolpersteine für folgende Personen verlegt werden, welche Opfer
des Nationalsozialismus wurden.

Hauptplatz 2

Christl Wagner

  • geb. 1922, geborene Berger
  • im Widerstand
  • 1944 deportiert KZ Ravensbrück
  • befreit

Nagelschmiedgasse 7

Ferdinand Andrejowitsch Senior

  • geb. 1899, im Widerstand (KPÖ)
  • 1934 verhaftet
  • 1944 „Schutzhaft“
  • 1944 deportiert KZ Mauthausen
  • befreit

Cäcilia Andrejowitsch

  • geb. 1909, geborene Henöckl
  • im Widerstand (KPÖ)
  • 1944 verhaftet
  • 1944 deportiert KZ Ravensbrück
  • 1945 Todesmarsch Malchow geflohen

Ferdinand Andrejowitsch

  • geb. 1930
  • 1944 deportiert Jugend-KZ Moringen
  • befreit

Alois Andrejowitsch

  • geb. 1931
  • 1944 deportiert Jugend -KZ Moringen
  • befreit

Kontakt

Referat KulturQuartier der Stadt Leoben